Gratisversand fĂŒr Neukunden 🎉 Code: Stuffle
Foto machen

Foto machen

Angebot erhalten

Angebot erhalten

kostenlos versenden

kostenlos versenden

Geld erhalten und freuen

Geld erhalten & freuen

Jetzt Verkaufen

Gebrauchte Steiff Tiere aussortieren und Geld verdienen

Stuffle ist dein Ankauf fĂŒr gebrauchte Steiff-Tiere. Vom Steiff-BĂ€ren bis zur kompletten Steiff-Sammlung – wir kaufen all deine kleinen und großen Fellfreunde an. Auf dieser Seite geben dir unsere Gebraucht-Experten wichtige Tipps, damit auch dein Verkauf reibungslos funktioniert. Außerdem erfĂ€hrst du spannende Fakten rund um die beliebten Tiere mit dem Knopf im Ohr.

Egal, ob heiß geliebtes Kuscheltier oder seltene Steiff-Tiere: Der Verkauf an Stuffle ist immer super einfach und kostenlos. Mach ein Foto von deinem Steiff-Tier, das du verkaufen möchtest, und gib noch ein paar Details an. Falls es ein neues Tier ist und du noch die Verpackung hast, kannst du auch den EAN-Code scannen. Jetzt sind wir dran: Nach kurzer Zeit schicken wir dir ein Festpreisangebot. Nimmst du es an, erhĂ€ltst du einen kostenlosen Versandaufkleber. Du zahlst keine VersandgebĂŒhren oder Provision. Sobald deine Sachen bei uns eingetroffen und geprĂŒft sind, landet das Geld auf deinem Konto.

Jetzt Steiff Tiere verkaufen

Noch schneller Steiff verkaufen mit der Stuffle App

VerfĂŒgbar fĂŒr iOS und Google

Bekannt aus

zdf logo berliner zeitung logo giga logo brand eins logo arte logo

Steiff Tiere verkaufen: Diese Tipps solltest du beachten

Verkaufe nur Original Steiff Tiere

Das Verkaufen von Steiff-FĂ€lschungen ist keine gute Idee. Egal ob du wissentlich eine FĂ€lschung verkaufst, oder aus Versehen weil du denkst, das Steiff Tier sei ein Original: Verkaufst du eine FĂ€lschung kann das ernsthafte Folgen fĂŒr dich haben:

  1. Rechtliche Konsequenzen: In Deutschland ist das Verkaufen von FÀlschungen illegal. Du riskierst Strafen wegen Marken- und Urheberrechtsverletzungen, die von Geldstrafen bis zu Haftstrafen reichen können.
  2. SchĂ€digung des Originalherstellers: Mit dem Verkauf von FĂ€lschungen schadest du dem traditionsreichen Unternehmen Steiff und dessen Ruf fĂŒr QualitĂ€t und Handwerkskunst.
  3. Risiko fĂŒr den KĂ€ufer: GefĂ€lschte Produkte, insbesondere Spielzeuge, können fĂŒr den KĂ€ufer ein Risiko darstellen. Sie erfĂŒllen oft nicht die gleichen Sicherheitsstandards wie das Original und könnten somit gefĂ€hrliche Materialien oder Bestandteile enthalten. Damit gefĂ€hrdest du nicht nur Erwachsene, sondern insbesondere Kinder.
  4. Dein Ruf als VerkĂ€ufer: Der Verkauf von FĂ€lschungen kann auf MarktplĂ€tzen zu negativen Bewertungen fĂŒhren und Kunden abschrecken. Auch können Plattformbetreiber Schritte gegen dich einleiten, dein Konto sperren oder sogar löschen.
  5. RĂŒckgabe und Umtausch: KĂ€uferinnen und Kundinnen könnten eine RĂŒckgabe oder einen Umtausch gegen ein identisches Originalprodukt verlangen, wenn sie bemerken, dass sie eine FĂ€lschung erworben haben. Du musst also auf eigene Kosten das Originalprodukt beschaffen, was gerade bei SammlerstĂŒcken sehr teuer wird.

Fazit: Es ist aus rechtlichen, ethischen und geschĂ€ftlichen GrĂŒnden ratsam, keine Steiff-FĂ€lschungen zu verkaufen. Ehrlichkeit zahlt sich immer aus.

Steiff FĂ€lschungen erkennen

Bevor du dein Steiff Tier zum Verkauf anbietest solltest du prĂŒfen, ob es sich auch wirklich um ein Original handelt, denn der Handel mit Fakes kann schlimmer Folgen haben. Die wichtigsten Merkmale, an denen du ein Original Steiff Tier erkennst:

  1. Knopf im Ohr

    Das erste und wohl bekannteste QualitÀtsmerkmal eines echten Steiff Tiers ist der Knopf im Ohr. Wenn der Knopf fehlt oder nicht original aussieht, könnte es sich um eine FÀlschung handeln.

  2. Ohrfahne
    • Gelbe Ohrfahne: Ein Steiff Tier aus der Serienproduktion, egal ob aktuell oder Ă€lter, hat immer eine gelbe Ohrfahne.
    • Weiße Ohrfahne mit roter Schrift: Hierbei handelt es sich um eine limitierte Sonderedition.
    • Weiße Ohrfahne mit schwarzer Schrift: Dies deutet auf limitierte Repliken hin.
  3. Material und Verarbeitung

    Steiff Tiere sind fĂŒr ihre hochwertigen Materialien und ihre exzellente Verarbeitung bekannt. Wenn du an der QualitĂ€t zweifelst, könnte das ein Hinweis auf eine FĂ€lschung sein.

  4. Etiketten und Zertifikate

    Ein echtes Steiff Tier sollte mit einem Etikett und oft auch mit einem Zertifikat der Echtheit geliefert werden, besonders wenn es sich um eine limitierte Edition handelt. Beim Handel mit sehr teuren gebrauchten Tieren ist es ĂŒblich, Steiff Tiere mit dem entsprechenden Zertifikat zu verkaufen. Liegt kein Zertifikat vor, ist das ein Warnsignal.

  5. Herkunft und Verkaufsort

    Kaufe Steiff Tiere immer von seriösen Quellen. Offizielle Steiff GeschĂ€fte oder zertifizierte HĂ€ndler sind immer sicher. Wenn du ein gĂŒnstiges Steiff Tier kaufen möchtest solltest du bei offiziellen GebrauchthĂ€ndlern und Second Hand Shops kaufen anstatt bei PrivatverkĂ€ufern auf MarktplĂ€tzen oder FlohmĂ€rkten.

  6. Seriennummer und Katalog

    Manchmal hilft es, die Seriennummer oder andere Identifikationsmerkmale in offiziellen Steiff Katalogen oder Datenbanken zu ĂŒberprĂŒfen. Es gibt viele Sammler, die vor allem alte Modelle sehr genau katalogisieren.

Wenn du diese Punkte beachtest, kannst du mit ziemlicher Sicherheit feststellen, ob dein Steiff Tier echt ist oder nicht. Bei Zweifeln solltest du einen Experten zu Rate zu ziehen, bevor du den Artikel zum Kauf anbietest. So vermeidest du ernsthafte rechtliche Folgen.

Wie viel ist mein Steiff Tier wert?

Du willst dein Kuscheltier verkaufen und fragst dich „Wie viel ist mein Steiff Tier wert?“? Der Wert eines Steiff-Tieres wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Hier sind die wichtigsten Kriterien, die den Wert eines Steiff-Tieres entscheidend prĂ€gen: Alter, Zustand und Nachfrage.

  1. Alter: Ältere Modelle, insbesondere solche aus der FrĂŒhzeit der Steiff-Produktion, sind in der Regel wertvoller. Besonders gesuchte StĂŒcke stammen oft aus der Zeit vor 1970. Schau dir den Knopf des Kuscheltieres genau an: Von 1952 an wurde der Nickel-Knopf mit einem Steiff-Schriftzug in erhabener Schreibschrift verwendet. Ab 1969 kam die Hohlniete aus Nickel mit dem Steiff-Schriftzug in Schreibschrift hinzu. 1978 wurde Nickel durch Messing ersetzt, wodurch der zweiteilige Messingknopf eingefĂŒhrt wurde. Trifft eines dieser Merkmale auf dein Kuscheltier zu? Dann kannst du dich ĂŒber eine echte RaritĂ€t freuen, die bei speziellen Sammlern sehr beliebt ist. Handelt es sich um ein aktuelleres Modell ist der Verkauf auf FlohmĂ€rkten und Online MarktplĂ€tzen schwierig, da die Nachfrage gering ist. Auf Stuffle kannst du dein Kuscheltier ohne Aufwand verkaufen und zu Geld machen.
  2. Zustand: Ein Tier in makellosem Zustand, ohne Flecken, Risse oder andere SchĂ€den und möglichst mit unberĂŒhrtem Fell, hat einen höheren Wert. Möchtest du deinen Artikel an Stuffle verkaufen beachte, sollte dein Steiff TeddybĂ€r intakt und keine MĂ€ngel oder defekte Stellen aufweisen, geruchsneutral und im besten Fall sogar gereinigt sein. Das Vorhandensein der Originalverpackung oder zugehöriger Dokumentation kann den Wert eines Steiff-Tieres zusĂ€tzlich erhöhen.
  3. Nachfrage nach dem Modell: Wie bei allen Dingen variiert die Nachfrage je nach Modell und Zeitpunkt. Aktuell besonders begehrte Modelle können einen höheren Wert auf dem Markt erzielen. Ein Steiff-Tier, das wÀhrend eines besonderen historischen Ereignisses oder in einer bestimmten kulturellen Periode produziert wurde, kann zusÀtzlichen Wert haben. Ebenso gibt es limitierte Editionen oder Tiere, die zu besonderen AnlÀssen hergestellt wurden. Auch sie sind oft wertvoller als Standardmodelle.

Starte jetzt deinen ersten Verkauf

Aussortieren. Alles in ein Paket packen. Geld erhalten. Probier's aus.

Jetzt Verkaufen